Unser Versand erfolgt ab Lager Wien über folgende Logistiker:



Einfach und sicher zahlen mit den Paypal-Zahlungsarten inklusive Kreditkarten:

Dolorex (50 ml)

11.19996

€ 11,20

inkl. 20 % USt

Dieses Produkt ist in jeder Apotheke in Österreich zu beziehen.
Fragen Sie dort gezielt nach Dolorex (50 ml), es wird lagernd oder sehr kurzfristig zu bestellen sein.

Dolorex (50 ml)

Dolorex (50 ml)

SANVITA DOLOREX SPRAY

ARZNEIMITTEL- KEIN ONLINEVERSAND – ERHÄLTLICH IN ALLEN

ÖSTERREICHISCHEN APOTHEKEN        PZN: 242 98 71

 

Produktinformation

Bewegung ohne Schmerz!


Dolorex Spray von Sanvita wirkt sofort!

Dolorex Spray ist einfach anwendbar (keine fettende Salbe) und enthält eine rasch lindernde Wirkstoffkombination.

Dolorex Spray einfach auf die schmerzenden Stellen aufsprühen und einwirken lassen.

 

Dolorex Spray bietet rasche Hilfe:   


•  bei Verletzungen wie: Quetschungen, Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen, Blutergüssen und Tennisarm,


•  bei schmerzhaften entzündlichen und degenerativen Erkrankungen der Gelenke, Muskeln, Sehnen und Bändern wie:

Muskelrheumatismus, Arthritis, Lumbago, Sehnenscheiden- und Schleimbeutelentzündung, Muskelverspannung, Nackensteife und bei Ischias.

  

Dolorex® Spray erhalten Sie zu 50 ml (€ 11,20)* sowie zu 100 ml (€ 16,30)* in Ihrer Apotheke.* UVP


 

WIRKUNGSWEISE

Gebrauchsinformation:


Sanvita Dolorex Spray 
                Z.Nr.: 7-00862


Zusammensetzung: 100 ml enthalten: Diäthylaminsalicylat 10 g, Menthol 5 g, Kampfer 2 g, weiters Latschenkieferöl, Isopropanol, Glycerin und Wasser.


Arzneiform: Lösung


Packungsgrößen: 50 ml und 100 ml


Pharmazeutisch-therapeutische Kategorie und Wirkungsweise: Dolorex-Spray wirkt durch die Haut schmerzstillend, entzündungshemmend und abschwellend. Besonders bei akut-schmerzhaften und entzündlichen Erkrankungen des Bewegungsapparates führt die Anwendung von Dolorex-Spray zu einer Schmerzlinderung mit Rückbildung der Schwellungszustände und Verbesserung der Beweglichkeit. Dolorex-Spray klebt und schmiert nicht und trocknet die Haut nicht aus.


Zulassungsinhaber: Sanamed GesmbH, 1230 Wien, Österreich.  www.sanamed.com


Hersteller:  Strallhofer Pharma GmbH, 7011 Siegendorf, Österreich


Anwendungsgebiete: Schmerzhafte stumpfe Sport-, Unfall- und Arbeitsverletzungen wie Quetschungen, Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen, Blutergüsse und Tennisarm.
Schmerzhafte entzündliche und degenerative Erkrankungen der Gelenke, Muskeln, Sehnen und Bänder wie Muskelrheumatismus, Artritis, Lumbago, Sehnenscheiden- und Schleimbeutelentzündung, Muskelverspannung, Nackensteife und bei Ischias.


Gegenanzeigen:
 Dolorex-Spray darf nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe.

Dolorex-Spray darf nicht auf offene Wunden, Hauterkrankungen (zB. Ekzem) oder auf Schleimhäute aufgebracht werden.

Nicht im Augen-, Nasen- und Mundbereich anwenden. Nicht anwenden bei Kindern unter 2 Jahren.

Schwangerschaft und Stillperiode: Bei Langzeitbehandlung auf großen Flächen ist Vorsicht geboten.


Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung: Vorsichtig anwenden bei Kindern von 2 - 7 Jahren (kampferhaltig). Bei vorgeschädigter Niere ist für die Langzeitbehandlung auf großen Flächen Vorsicht geboten.

Der Eintritt einer Schwangerschaft ist dem Arzt zu melden.

Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Bei Fortbestand der Beschwerden, oder wenn der erwartete Erfolg durch die Anwendung nicht eintritt, ist ehestlich eine ärztliche Beratung erforderlich.


Wechselwirkungen: Keine bekannt.

 

Dosierung: Mehrmals täglich über die schmerzenden Stellen hinaus aufsprühen und einziehen lassen. Die aufgesprühte Flüssigkeit kann auch leicht einmassiert werden.

 

Nebenwirkungen: In seltenen Fällen kann Dolorex-Spray Hautreizungen und Rötungen hervorrufen (Überempfindlichkeitsreaktionen), welche jedoch in der Regel nach Absetzen der Behandlung verschwinden.

Bei Auftreten hier nicht angegebener Nebenwirkungen ist der Arzt oder Apotheker zu informieren.


Verfalldatum und Lagerungshinweise:
 Nach dem auf der Packung angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden.

Lichtschutz erforderlich.

Nicht über Raumtemperatur (bis 25 °C) lagern.


Stand der Gebrauchsinformation: 10.11.1997

Bei Unklarheiten bitte fachliche Beratung einholen.


Informationen

Inhalt

   
 
   
Web by Tripple web-applicator.net. Details und Anbieterkennzeichnung siehe Impressum.